«

»

Apr 14 2017

Beitrag drucken

C-Juniorinnen: Sieg beim Osterturnier von SpaKi

IMG-20170414-WA0006

Am 14.04. ging es zum Osterturnier der Spandauer Kickers. Gespielt wurde auf zwei Kleinfeldern. Es waren 7 Mannschaften am Start, gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden und das sogar mit Hin- und Rückrunde. So hatte jedes Team 12 Spiele und wenig Wartezeiten.

Wir hatten uns mit Chantal, Linda und Stella verstärkt. Unsere ersten beiden Spiele endeten gegen Borussia Belzig und SpaKi B jeweils 0:0. Vorne trafen wir nicht und hinten hatten wir auch Glück, dass zwei Schüsse am Pfosten landeten. Im dritten Spiel gegen SpaKi A hatten wir dann aber die richtige Formation gefunden, wichtig waren Svenja in der Mitte der Abwehr und Alisa im Sturm. So schoss Alisa unser erstes Tor im Turnier und Linda legte das zweite Tor nach. Am Ende stand der erste Sieg. Auch die weiteren Spiele gegen den SC Staaken (2:0, Tore Stella und Linda), SG Sieversdorf (4:0, Tore Alisa (3) und Stella) und Hertha 03 Zehlendorf (2:0, Tore Chantal und Stella) absolvierten wir erfolgreich, so dass wir nach der Hinrunde hinter SpaKi B auf Platz 2 lagen.

In der Rückrunde starteten wir wieder gegen Borussia Belzig, bis zur letzten Minute stand es 0:0, dann spielte aber Resa noch einen langen Ball in die Spitze, der Abwehrspielerin ging der Ball durch die Beine und Alisa konnte den Siegtreffer erzielen. Im nächsten Spiel kam es dann zum „Finale“ gegen SpaKi B. In einem spannenden Spiel gingen wir durch Alisa in Führung, mussten nach einem 9m aber den Ausgleich hinnehmen. Kurz vor Schluss setzte sich wieder Alisa in einem Laufduell durch und traf zum 2:1. Nun waren wir Tabellenführer und hatten alles in der eigenen Hand.

Im nächsten Spiel wartete Spaki A und da wir unsere Chancen nicht nutzen, landete plötzlich ein langer Ball vor unserem Tor, der, aus dem Gewühl heraus, den weg ins Tor fand. Wir verloren 0:1 und lagen nun wieder auf Platz 2. Das nächste Spiel gegen Staaken gewannen wir wieder sicher mit 2:0 (Tore Resa und Stella). Vor den letzten beiden Spielen mussten wir 6 Tore gegenüber SpaKi B aufholen und hoffen, dass SpaKi nur unentschieden spielt. Tatsächlich gelang uns gegen die SG Sieversdorf ein 5:0-Sieg (Tore: Linda, Alisa (3) und Stella) und SpaKi B schaffte gegen Borussia Belzig nur ein 1:1. Mit einem 2:0 gegen Hertha 03 Zehlendorf (Tore Chantal und Resa) überholten wir nach 12 Spielen (= 144 Minuten Fußball) noch den Gastgeber und landeten auf Platz 1.

Spaß machte es uns auch die Flugzeuge, die über den Platz starteten, zu zählen, am Ende waren es 72! – Es waren dabei (Tore): Louisa, Carina, Julia, Svenja, Resa (2), Linda (3), Chantal (2), Stella (5), Alisa (9) und Fabienne.

 

 

Über den Autor

Thomas Mundt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.bwhnd.de/c-juniorinnen-sieg-beim-osterturnier-von-spaki/

%d Bloggern gefällt das: