«

»

Mrz 29 2017

Beitrag drucken

1.G Jugend – verdiente 5:2 Niederlage in Pankow

Am 26.03.2017 traten wir nach einer insgesamt recht erfolgreichen Vorbereitung, frohen Mutes bei der Borussia aus Pankow an.

Trotzdem mit Finnley und Pascal zwei Stammkräfte fehlten traten wir insgesamt mit einer nominell starken Mannschaft an.

Im Kader standen: Thevakan, Bennett, Moritz, Milo, Ben, Arik, Marlon, Jonah und Caspar.

Nach Anpfiff übernahm Pankow sofort die Initiative. Spielerisch und kämpferisch hatten wir in der ersten Halbzeit mit zunehmender Spieldauer leider kaum etwas entgegenzusetzen. Nach einem Solo von Arik über die linke Außenbahn mit einem Pfostenschuss als Abschluss konnten wir das erste Ausrufezeichen setzen.

Danach war es mehr oder weniger ein Spiel auf ein Tor, mit teilweise herrlichen Spielzügen des Gastgebers. Folgerichtig und hochverdient schoss die Borussia einen 3:0 Vorsprung heraus. Gegen Ende der ersten Halbzeit hatten wir nochmal eine kurze Druckphase in deren Folge ein Anschlusstreffer verdient gewesen wäre, uns allerdings versagt blieb.

Nach der Pause übernahmen unsere Teufelskicker das Kommando. Zumindest kämpferisch konnte man den Wenigsten etwas vorwerfen. Durch den Treffer zum 3:1 schöpften wir noch einmal Hoffnung, die Antwort seitens Pankow ließ allerdings nicht lange auf sich warten. Das schnelle 4:1 ließ dann die Hoffnungen weiter schwinden zumal wir insgesamt nie richtig Zugriff auf das Spiel bekamen. Lobend muss man allerdings auch den gegnerischen Keeper erwähnen, welcher die wenigen Chancen von uns gut parierte. Durch Marlons beherzten Einsatz kamen wir nochmal auf 4:2 heran, den goldenen Abschluss mussten wir allerdings wiederum Pankow überlassen.

Die netzten 5 Minuten vor Schluss zum verdienten 5:2 Sieg ein.

Es steht noch viel Arbeit an, damit sich das Potential der Truppe auch auf dem Platz wiederspiegelt. Problem erkannt, Problem gebannt heißt nun die Devise.

Die nächste Chance ergibt sich am kommenden Sonntag gegen Schwarz-Weiss-Spandau.

Auf gehts Jungs und Mädels. Belohnt Euch für Euren Einsatz in den Trainings und den Spielen.

Über den Autor

Lars Ritter

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.bwhnd.de/1-g-jugend-verdiente-51-niederlage-in-pankow/

%d Bloggern gefällt das: